Eiszeitlicher Aktionstag zum St. Gallusmarkt

13 Sep

Wie traditionell zum Herxheimer St. Gallusmarkt üblich, richten wir wieder am zugehörigen Sonntag einen Aktionstag aus.

An drei Stationen könnt ihr heute in die Eiszeit eintauchen. Am Stand zur Lebenswelt gibt es echte, 40.000 Jahre alte Knochen von Eiszeittieren und verschiedene Steingeräte zu sehen und anzufassen, außerdem könnt ihr erleben, wie ein steinzeitlicher Bohrer funktioniert und noch so einiges ausprobieren. An der Kunststation könnt ihr Postkarten und Kiesel nach eiszeitlichen Vorlagen bemalen – ganz stilecht mit Farben, die wir aus Erdpigmenten selbst herstellen! Am Lagerfeuer könnt ihr nach eiszeitlichen Vorbildern Tonfigürchen herstellen und am Feuer trocknen.Und natürlich könnt ihr euch die Eiszeit-Ausstellung ansehen und uns mit allen Fragen löchern, die ihr schon immer zu steinzeitlichen Themen loswerden wolltet.

Wann?
Am 16. Oktober von 14 bis 18 Uhr. In diesem Zeitraum könnt ihr einfach kommen und mitmachen; eine Anmeldung oder Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Kosten?
Aktionsticket: 4 €, zzgl. Eintritt ins Museum
Das Aktionsticket beinhaltet eine Mitmachaktion an jeder entsprechenden Station, so dass ihr mit einem Ticket eine Postkarte, einen Kiesel und ein Tonfigürchen gestaltet könnt.

 

 

 

 

Logo

Über uns

Willkommen im Museum Herxheim! Unsere Dauerausstellung bietet nicht nur Einblick in die jüngere Ortsgeschichte und die Jungsteinzeit, sondern auch in ein einzigartiges Ritualgeschehen vor 7000 Jahren. Mit unserem museumspädagogischen Programm machen wir Steinzeit erfahrbar und wechselnde Sonderausstellungen bereichern das Erlebnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr erfahren

Kontakt

  • Untere Hauptstr. 153
    76863 Herxheim
  • 07276 / 502 477
  • frank@museum-herxheim.de
  • Donnerstag und Freitag:
    14.00 bis 19.00 Uhr
    Samstag und Sonntag:
    11.00 bis 18.00 Uhr
    Dienstag u. Mittwoch:
    nach Vereinbarung
    Montags: geschlossen